Wegweisendes Match am Samstagabend

Am Samstag ist ab 19:30 Uhr auf dem Horbacher Berg für Spannung gesorgt. Die Mannschaft des TV 1892 Großen-Linden ist bei der TTG zu Gast. Mit aktuell 13:13 Punkten findet sich das Team aus Mittelhessen auf dem 6. Tabellenplatz und ist damit punktgleich mit den Freigerichtern. Die TTG steht aufgrund des schlechteren Spielverhältnisses auf dem 8. Platz, der die Teilnahme an der Relegation bedeuten würde. Natürlich will Benedikt Probst mit seinem Team an eigenen Tischen mit einem Sieg die Männer aus dem Gießener Umfeld wieder auf die Plätze verweisen.

Die Horbacher Spieler und ihre Anhänger erwartet am Samstagabend ein Tischtennis-Match, das wegweisende Bedeutung für beide Mannschaften haben wird. Der Sieger hat im Kampf um den direkten Klassenerhalt zunächst einmal wieder die Nase vorn. Der Spielbeginn wurde übrigens um eine halbe Stunde auf 19:30 Uhr vorverlegt. Wer sich dieses spannende Tischtennisspiel ansehen will ist herzlich willkommen, sollte allerdings die Terminänderung beachten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s