Fabian Mohr belegt Rang 3 in der B-Schüler Konkurrenz

TTG stellt 9 Teilnehmer bei den Nachwuchs-Kreismeisterschaften in Großkrotzenburg

siegerehrung_fabian

Am 15. und 16. September 2018 fanden die diesjährigen Kreismeisterschaften für den Tischtennis-Nachwuchs in Großkrotzenburg statt. Die TTG war mit einer guten Teilnehmerzahl von neun Akteuren im Starterfeld vertreten. Neben dem Bronze-Medaillensieg von Fabian Mohr konnte die TTG noch weitere schöne Erfolge wie den Einzug von Justin Haberkorn ins Einzel-Viertelfinale der B-Jugend sowie den Einzug von Niklas Harth ins Einzel-Achtelfinale der B-Schüler und den Halbfinaleinzug von Fabian Mohr / Niklas Harth in der B-Schüler Doppelkonkurrenz feiern.

Weiterlesen

Advertisements

Fahr- und Hallendienstplan 2. Halbjahr 2018

Die Herbstferien wurden dazu genutzt, um für die ausstehenden Spiele einen Fahr- und Hallendienstplan zu erstellen. Bitte den als PDF Dokument beigefügten Plan beachten:

Hallendienstplan für 2. Halbjahr 2018

Sollte ein Dienst nicht durchgeführt werden können, bitte einen Ersatz besorgen und anschließend den Fachbereichsleiter Sport über die Änderung informieren.

Vielen Dank für diese aktive Unterstützung unserer Nachwuchsarbeit.

Teilnehmerrekord bei Jubiläumsturnier

Bei der 25. Auflage des Orstvereinsturniers nahmen so viele Teams wie noch nie teil.

IMG_1041

14 Dreier-Teams meldeten sich am Freitag, 12. Oktober 2018, um 19.00 Uhr zur Teilnahme beim diesjährigen Horbacher Ortsvereinsturnier an. Das war ein absoluter Teilnehmerrekord. Vor einigen Jahren gingen einmal 10 Teams an den Start und in der Regel pendelte sich die Zahl der Mannschaften bei 6-7 ein. Ds so viele bei diesem Tischtennnisturnier teilnehmen wollten, überraschte die Organisatoren der TTG sehr positiv.

Weiterlesen

Einladung zum 25. Horbacher Tischtennis-Ortsturnier

Am Freitag den 12. Oktober 2018 richtet die TTG Horbach das traditionelle Tischtennis-Ortsturnier zum 25. Mal aus. Meldeschluss für das Turnier ist um 19.00 Uhr.

Neben Vereinsmannschaften können natürlich gerne wieder Spielgemeinschaften oder freie Gruppen teilnehmen.

Spielmodus: Wie in den vergangenen Jahren müssen je Mannschaft drei Spielern(innen) aufgestellt werden. Die Spieler sollten keine aktuellen Stammspieler in einer Erwachsenen-Mannschaft der TTG sein. Es können bis zu 9 Einzel pro Spielbegegnung ausgetragen werden. Das Team, das 5 Spiele gewonnen hat, ist Sieger. Je nach Anzahl der Teilnehmer werden 2 oder 3 Gewinnsätze pro Einzel angesetzt. Alle Teilnehmer-Teams erhalten – in Abhängigkeit von Ihrer Platzierung – Verzehrgutscheine. Die Sieger erhalten für ein Jahr den Wanderpokal.

Die Teilnehmer können sich gerne während der Trainingszeiten der TTG (Montag: 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr und Freitag: 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr) auf das Turnier vorbereiten.

Für das leibliche Wohl während und nach dem Wettkampf ist natürlich wieder bestens gesorgt. Unsere Küche wird für die hungrigen Wettkämpfer kalte und warme Snacks bereithalten.

Wir freuen uns auf euren Besuch und eine zahlreiche Teilnahme.

Der Vorstand der TTG Horbach