Fabian Mohr belegt Rang 3 in der B-Schüler Konkurrenz

TTG stellt 9 Teilnehmer bei den Nachwuchs-Kreismeisterschaften in Großkrotzenburg

siegerehrung_fabian

Am 15. und 16. September 2018 fanden die diesjährigen Kreismeisterschaften für den Tischtennis-Nachwuchs in Großkrotzenburg statt. Die TTG war mit einer guten Teilnehmerzahl von neun Akteuren im Starterfeld vertreten. Neben dem Bronze-Medaillensieg von Fabian Mohr konnte die TTG noch weitere schöne Erfolge wie den Einzug von Justin Haberkorn ins Einzel-Viertelfinale der B-Jugend sowie den Einzug von Niklas Harth ins Einzel-Achtelfinale der B-Schüler und den Halbfinaleinzug von Fabian Mohr / Niklas Harth in der B-Schüler Doppelkonkurrenz feiern.

Weiterlesen

Advertisements

Andro Kids Open 2018 – ein tolles Erlebnis für den Horbacher Tischtennis-Nachwuchs

20180818_210141

Bei der siebten Teilnahme am größten Schüler- und Jugend Tischtennisturnier Europas wieder viele tolle Eindrücke gesammelt

Vom 16. bis 19. August 2018 nahmen 11 Nachwuchsspieler der TTG Horbach mit den Betreuern Marcel Dietzel sowie Janina, Tobias und Markus Mohr an diesem international besetzen Turnier teil. Krankheitsbedingte Absagen bei Aktiven und Betreuern sorgten wenige Tage vor der Anreise für einigen Stress und Planänderungen. Aber trotz aller Widrigkeiten konnten am 16. August 14 Teilnehmer in Langenselbold die Regionalbahn um 14:42 Uhr Richtung Frankfurt besteigen. Leider verlief die weitere Fahrt nach Düsseldorf auch nicht ganz so reibungslos wie erhofft. Der gebuchte ICE fiel aus und stattdessen verkehrte ein IC, der bei seiner Ankunft in Köln auch noch reichlich Verspätung aufzuweisen hatte. Schließlich konnten aber alle um ca. 20 Uhr in der Düsseldorfer Innenstadt-Jugendherberge einchecken. Nach dem Beziehen der Betten wurde noch einmal eine Sonder-Trainingseinheit an den Outdoor Tischtennis-Tischen der Jugendherberge eingelegt. Ab 22:30 Uhr war dann Bettruhe angesagt, um ausgeruht zum anstehenden Turnier zu starten. Weiterlesen

Andro Kids Open 2018

andro_kids_openIn ca. 1 Woche ist es so weit, dann starten wir zum sechsten Mal in Richtung Düsseldorf. Abfahrt ist am Donnerstag, 16. August 2018, ab 14:15 Uhr auf dem Horbacher Dorfplatz

Alle wichtigen Informationen für die Teilnehmer sowie der Vordruck für die Schulbefreiung finden sich unter folgenden Links:

Informationsschreiben zu Andro Kids Open 2018
Antrag auf Schulbefreiung für Hessen

TTG feiert Erfolge bei Nachwuchs-Kreisendrangliste

Fabian Mohr erreicht bei den B-Schülern Platz 2 und Janina Mohr bei der weiblichen Jugend Platz 6

Am 3. und 4. März 2018 fanden in Bruchköbel die Wettbewerbe der Kreisendrangliste statt. Die besten Spieler der Vor- und Zwischenranglisten trafen sich dort, um die Sieger und Qualifizierten für die Bezirksranglisten zu ermitteln. Von der TTG gingen zwei Akteure an den Start: Janina Mohr bei der weiblichen Jugend und Fabian Mohr bei den B-Schülern. Weiterlesen

Fabian Mohr belegt 3. Platz bei den Kreisjahrgangsmeisterschaften 2018

csm_KJM_MKK_2018-mAK1-2_f57cbc3a76

(Siegerehrung AK1 – 1. v.r. Fabian Mohr – Foto: Norbert Fritz)

Einzige Niederlage im Halbfinale gegen späteren Sieger Marvin Rohbanie erlitten

Bei den diesjährigen Kreisjahrgangsmeisterschaften in Erlensee ging Fabian Mohr als einziger TTG Vertreter in der Konkurrenz Altersklasse 1 (Jahrgang 2006) an den Start. Seine Vorrundengruppe beendete er mit vier Siegen ohne Satzverlust als Erster und hatte sich damit automatisch für das Halbfinale qualifiziert. Weiterlesen

Tolle Ergebnisse für TTG Nachwuchs

Unsere Spielerinnen und Spieler überzeugen bei der Kreisvorrangliste
Am 20. / 21. Januar 2018 fanden in Lieblos die Kreisvor- und -endranglisten statt. Mit 10 Startern war die TTG bei diesem Turnier wieder sehr gut vertreten. Alle Starter zeigten sehr gute Leistungen und begeisterten die mitgereisten Trainer, Betreuer und Eltern mit klasse Spielen.

Weiterlesen

Erst der Sport, dann das Vergnügen

20171218_194019
Dieses Jahr hatten sich die Nachwuchs-Betreuer der TTG etwas Besonderes einfallen lassen. Gemeinsam mit der Weihnachtsfeier wurde beim letzten Training vor der Winterpause am 18. Dezember 2017 auch noch das traditionelle Nikolausturnier ausgetragen. Das Nikolausturnier bestand wieder aus zwei Spielklassen und wurde in zwei Runden. In der Vorrunde wurden die Qualifikationsplätze bei den Jugendlichen und Schülern getrennt mit dem 7 Punkte-Turnier ermittelt. Aufgrund der Platzierungen im 7 Punkte-Turnier wurde dann in der Reihenfolge rückwärts in einem Minisatz mit 2 Gewinn-Punkten die endgültigen Einzelplatzierungen ermittelt. So ist es theoretisch möglich, dass der Letzte der Vorrunde in der Gesamtwertung noch gewinnen könnte. Solche Sensationen blieben dieses Mal aber aus und sind auch nur sehr unwahrscheinlich. Bei den Schülern konnte sich Peter Harnischfeger vor Joshua Thoma und Jens-Louis Geist platzieren. In der Jugend setzte sich Fabian Hanselmann vor Rico Haberkorn und Fabian Mohr durch. Alle Teilnehmer erhielten für ihr Mitmachen einen kleine Belohnung – jeweils ein Überraschungsei.

Weiterlesen