Freigericht Meisterschaften 2014

Titelbild_Freigerichter_Meisterschaften_2014Die TTG trug am vergangenen Wochenende, sprich am 17. sowie 18. Mai 2014, die Freigericht Meisterschaften aus. Die TTG ließ die Spiele als Veranstalter in der Horbacher Schulturnhalle austragen und übernahm die Verpflegung im Vereinsheim. Weiterlesen

Advertisements

Freigericht Meisterschaften: Ein Überblick

Im Jahr 2009 hatte Sven Krebs die Idee, die Freigericht Meisterschaften wieder aufleben zu lassen. So fanden sie 2009 zum Anlass der Einweihung des Vereinsheims zum ersten Mal in Horbach statt. Seit dem richtet die TTG Horbach die Freigericht Meisterschaften nun jährlich vor dem Saisonstart aus. Eingeladen sind neben den vier Freigerichter Tischtennisvereinen (Bernbach, Neuses, Somborn und Horbach) seit 2010 auch die Klubs aus dem historischen Freigericht im angrenzenden Bayern: Hörstein, Alzenau, Kahl, Michelbach und Albstadt.

Liste der Freigericht Meister:

Turnierklasse 2 (1451 TTR-Punkte und mehr)

  • 2014: Jens Stettner (TTG Horbach)
  • 2013: Veranstaltung fiel aus
  • 2012: Daniel Hofmann (TTG Horbach)
  • 2011: Daniel Hofmann (TTG Horbach)
  • 2010: Daniel Hofmann (TTG Horbach)
  • 2009: Michael Weidner (TTC Bernbach)

Turnierklasse 1 (bis 1450 TTR-Punkte)

  • 2014: Markus Mohr (TTG Horbach)
  • 2013: Veranstaltung fiel aus
  • 2012: Hendric Möller (SV Albstadt)
  • 2011: Markus Mohr (TTG Horbach)
  • 2010: Sebastian Wissel (SV Hörstein)
  • 2009: N.N.

Turnierklasse Damen:

  • 2014: Iris Trageser (TTC Bernbach)
  • 2013: Veranstaltung fiel aus
  • 2012: Bianca Hüttel (TSC Freigericht)
  • 2011: N.N.
  • 2010: Rita Krebs (TTG Horbach)
  • 2009: N.N.