Vorläufige Spielpläne für Erwachsenen-Mannschaften veröffentlicht

Aufstellungen der Damen- und Herren-Mannschaften für Vorrrunde 2021/22 durch die Klassenleiter bereits genehmigt

Wie in den vergangenen Jahren auch sind die Mannschaftsmeldungen der Erwachsenen-Teams ohne Änderungen genehmigt worden. Bei den Nachwuchsteams steht die Genehmigung aktuell auch noch aus. Hier die offiziellen Mannschaftsmeldungen zum Download:

Vereinsaufstellung Vorrunde 2021/2022

Wie im vergangenen Jahr weicht die offizielle Meldung etwas von der tatsächlich geplanten Mannschaftsaufstellung ab. Hier die geplanten Aufstellungen mit unterschiedlichen Farben zur besseren Identifizierung der Teams:

Mannschaftsaufstellung_Erwachsene_Teil1Mannschaftsaufstellung_Erwachsene_Teil2Mannschaftsaufstellung_Erwachsene_Teil3

Legende zur Tabelle:

  • 1. Herren: Eintrag in dunkelgrün
  • 2. Herren: Eintrag in dunkelorange
  • 3. Herren: Eintrag in mittelgrün
  • nur 4. Herren: Eintrag in hellorange
  • 5. Herren: Eintrag in hellgrün
  • 4. und 5. Herren: Eintrag in blau
  • Damen: Eintrag in mittelrot
  • JES: Jugend-Ersatzspieler mit maximal 5 Einsätzen pro Halbrunde
  • WES: Weibliche Ersatzspielerin: unbegrenzter Einsatz
  • RES: inaktiver Spieler, der nicht zur Sollstärke beiträgt

Zur Prüfung anbei die vorläufigen Spielpläne der Erwachsenen-Teams. Bei Verlegungswünschen bitte bis spätestens 30. Juli 2021 an die jeweiligen Mannschaftsführer wenden. Im Anschluß werden die verbindlichen Pläne veröffentlicht:

Spielplan 1. Herren Bezirksoberliga Gruppe 2 2021/22
Spielplan 2. Herren Beirksklasse Gruppe 5 2021/22
Spielplan 3. Herren 1. Kreisklasse Gruppe 1 2021/22
Spielplan 4. Herren 3. Kreisklasse Gruppe 1 2021/22
Spielplan 5. Herren 3. Kreisklasse Gruppe 2 2021/22
Spielplan Damen 2. Kreisklasse 2021/22

Wichtiger Hinweis zum Schluss:
Bei den vielen Links und Übersichten erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Wem etwas falsch vorkommt oder meint, dass etwas fehlt, meldet sich bitte umgehend beim Fachbereichsleiter Sport. Danke.

Ab sofort Training ohne Voranmeldung möglich

Bis auf Weiteres werden keine Doodle-Kalender Einladungen mehr erstellt

Aufgrund der Anzahl der Trainingsanmeldungen der vergangenen Wochen, des bisherigen Trainingsablaufs und der seit 25. Juni 2021 in Hessen geltenden Corona Schutzverordnung wir zukünftig auf eine Voranmeldung zum Training verzichtet. Die im aktuellen Hygiene-Konzept vom Juni 2021 genannten Regeln gelten weiterhin.

Wie gesagt, wer das Vereinstraining besuchen möchte, kann dies ab jetzt ohne Voranmeldung tun. Bitte beachtet dabei weiterhin die montags und freitags geltenden Trainingszeiten:

  • 17:30 Uhr bis 18:45 Uhr: Nachwuchstraining
  • 18:45 Uhr bis 20:00 Uhr: Nachwuchs- und Erwachsenentraining
  • ab 20:00 Uhr: Erwachsenentraining

Aus sportlicher Sicht wünschen wir uns, dass die Erwachsenen ab 18:45 Uhr vermehrt die Chance nutzen und gemeinsam mit unserem Tischtennis-Nachwuchs trainieren. Wir denken, dass dies für beide Seiten ein Gewinn ist. Vielen Dank für eure Unterstützung.

TTG trotzt tropischen Temperaturen

Am Montag und Freitag gingen trotz 30 Grad Celsius jeweils fast 20 Trainingsfleißige an den Start

Das Training in der vergangenen Woche war nicht nur aufgrund der Intensität eine schweißtreibende Angelegenheit. Umso schöner ist es, dass der Trainingsbesuch an beiden Tagen an der 20 Teilnehmer-Marke kratzte. Das ist sehr erfreulich und ein tolles Signal nach dem Restart.

Wollen wir hoffen, dass die Temperaturen in der kommenden – dritten – Trainingswoche wieder auf ein erträgliches Maß sinken werden.

Auch in diesem Jahr werden wir wieder ein Training in den Sommerferien montags und freitags zu den bekannten Zeiten anbieten können. Der Kreis hat die Nutzung der Turnhalle zu diesen Zwecken am Donnerstag schriftlich genehmigt. Lediglich zu den Zeiten der Grundreinigung wird kein Training möglich sein. Hierzu folgen rechtzeitig die notwendigen Informationen.

Hier die Doodle Links zu den Trainingsterminen in der Kalenderwoche 25:

Montag, 21. Juni 2021:

von 17:30 Uhr bis 18:45 Uhr
https://doodle.com/poll/p69avxh8zwg6qfd9?utm_source=poll&utm_medium=link

von 18:45 Uhr bis 20:00 Uhr
https://doodle.com/poll/7xndfycf4f4n86gr?utm_source=poll&utm_medium=link

von 20:00 Uhr bis 21:15 Uhr
https://doodle.com/poll/iwsk2wpciwxr9m8w?utm_source=poll&utm_medium=link

Freitag, 25. Juni 2021:

von 17:30 Uhr bis 18:45 Uhr
https://doodle.com/poll/9neateyc64t62rag?utm_source=poll&utm_medium=link

von 18:45 Uhr bis 20:00 Uhr
https://doodle.com/poll/anba3t9e26sxny23?utm_source=poll&utm_medium=link

von 20:00 Uhr bis 21:15 Uhr
https://doodle.com/poll/dheyuhmb43rbb6iw?utm_source=poll&utm_medium=link

TTG startet mit 10 Teams in die Verbandsrunde 2021

Neue Trainingstermine zur Saisonvorbereitung findet ihr hier

Am 9. Juni 2021 wurde zum dritten Mal eine Spielervertreter-Versammlung statt einer Spielersitzung durchgeführt. Mit von der Partie waren die designierten Mannschaftsführer der Erwachsenen-Teams und die beiden Jugendwarte. Das Ergebnis dieser Sitzung lautete: Die TTG Horbach meldet so viele Mannschaften wie schon lange nicht mehr für den geplanten Spielbetrieb der Verbandsrunde 2021/22 an. Folgende Teams werden die Farben unseres Vereins in diesen Spielklassen vertreten:

  • 1. Herren: Bezirksoberliga – Mannschaftsführer: Sven Krebs
  • 2. Herren: Bezirksklasse – Mannschaftsführer: Andreas Rienecker
  • 3. Herren: 1. Kreisklasse – Mannschaftsführer: Markus Mohr
  • 4. Herren: 3. Kreisklasse – Mannschaftsführer: Thomas Amrhein
  • 5. Herren: 3. Kreisklasse – Mannschaftsführer: Stefan Reus
  • Damen: 2.Kreisklasse – Mannschaftsführerin: Janina Mohr
  • 1. Jungen 18: Bezirksliga
  • 2. Jungen 18: 2. Kreisklasse
  • 1. Jungen 15: 1. Kreisklasse
  • 2. Jungen 15: 2. Kreisklasse

Erstmals seit vielen Jahren geht wieder eine Damen-Mannschaft für die TTG am Start. Bereits im Vorfeld hatten sich die potentiellen Spielerinnen dieses Teams abgestimmt, dass sie diesen Schritt wagen wollen. Es ist toll, dass diese Tradition eine Fortsetzung findet. Wir wünschen unseren Damen einen guten Start und viel Erfolg.

Gleich sieben neue Mitglieder dürfen wir seit 1. Juni 2021 in unseren Reihen begrüßen. Da sich der TTV Somborn zum Jahresende 2021 – nach 40 jähriger Aktivität – auflösen wird, ist die komplette 2. Mannschaft zur TTG gewechselt. Wir freuen uns sehr darüber, dass sich die Somborner für uns entschieden haben. Die Aktiven des TTV werden den Kern der fünften Mannschaft stellen und durch TTGler ergänzt werden. Thomas Amrhein und Stefan Reus werden sich hinsichtlich der einzusetzenden Spieler eng miteinander abstimmen.

Details zu den Mannschaftsaufstellungen, den Heimspieltagen und den endgültigen Klasseneinteilungen folgen in Kürze auf dieser Site.

Wie versprochen hier die Doodle Links für die beiden offiziellen Trainingstermine in der kommenden Woche:

TTG Training am 14. Juni 2021 von 17:30 Uhr bis 18:45 Uhr
https://doodle.com/poll/iv6fftgsed3x5w9n?utm_source=poll&utm_medium=link

TTG Training am 14. Juni 2021 von 18:45 Uhr bis 20:00 Uhr
https://doodle.com/poll/7k3dxh5ukvrfmg7c?utm_source=poll&utm_medium=link

TTG Training am 14. Juni 2021 von 20:00 Uhr bis 21:15 Uhr
https://doodle.com/poll/gy7zbr6cx88nk7af?utm_source=poll&utm_medium=link

TTG Training am 18. Juni 2021 von 17:30 Uhr bis 18:45 Uhr
https://doodle.com/poll/i85imnyhurmaiu4a?utm_source=poll&utm_medium=link

TTG Training am 18. Juni 2021 von 18:45 Uhr bis 20:00 Uhr
https://doodle.com/poll/7cvb8ki9wrxrcsts?utm_source=poll&utm_medium=link

TTG Training am 18. Juni 2021 von 20:00 Uhr bis 21:15 Uhr
https://doodle.com/poll/5n8kap2bhf58b7he?utm_source=poll&utm_medium=link

Neustart des offiziellen Trainingsbetriebs am 7. Juni 2021

Planungen für die Verbandsrunde 2021/22 laufen an

Seit einigen Wochen sinken die Inzidenzen im Main-Kinzig Kreis und aus diesem Grund gilt seit dem 3. Juni 2021 die Stufe 2 der Landesverordnung auch hier. Daher wird am Montag, 7. Juni 2021, unter Einhaltung des aktualisierten Hygienekonzepts der TTG Horbach, der offizielle Trainingsbetrieb wieder aufgenommen.

Hier findet ihr die aktuell geltende Version des Hygiene-Konzepts:
TTG Hygienekonzept Juni 2021

Sport in Gruppen kann wieder mit bis zu 10 Personen gleichzeitig in Turnhallen durchgeführt werden. Dabei sind die Abstandsregeln zu beachten und das Trainingslokal ist mit Mund-Nase-Schutz zu betreten und zu verlassen. Während der Trainingseinheit am Tisch ist keine Maske zu tragen. Für die Teilnahme am Training ist ein Negativnachweis empfohlen, aber nicht verpflichtend. Die Trainer werden tagesaktuell einen Selbsttest durchführen und während der Übungsanleitung eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Die Oberlichter der Turnhalle werden alle geöffnet sein, um für eine ausreichende Belüftung zu sorgen. Handdesinfektion und Papiertücher werden wieder in ausreichender Menge bereitgestellt.

Der Trainingsbetrieb findet montags und freitags in folgenden Zeitfenstern statt:

  • 17:30 Uhr bis 18:45 Uhr: Nachwuchs-Training
  • 18:45 Uhr bis 20:00 Uhr: Nachwuchs- und Erwachsenen-Training
  • 20:00 Uhr bis 21:15 Uhr: Erwachsenen-Training

Die verbindliche Anmeldung erfolgt per Doodle Kalendereinträge. Zum Nachweis der Trainingsteilnahme wird eine Anwesenheitsliste durch die Trainer geführt.

Hier die ersten sechs Doodle Links für die kommende Trainingswoche:

TTG Training am 7. Juni 2021 von 17:30 Uhr bis 18:45 Uhr
https://doodle.com/poll/z3nu4fh8da2nybbt?utm_source=poll&utm_medium=link

TTG Training am 7. Juni 2021 von 18:45 Uhr bis 20:00 Uhr
https://doodle.com/poll/2rzfxbyqfzrbtv7k?utm_source=poll&utm_medium=link

TTG Training am 7. Juni 2021 von 20:00 Uhr bis 21:15 Uhr
https://doodle.com/poll/mzzbkcc9qnqd9pam?utm_source=poll&utm_medium=link

TTG Training am 11. Juni 2021 von 17:30 Uhr bis 18:45 Uhr
https://doodle.com/poll/rbtyqurubarimt79?utm_source=poll&utm_medium=link

TTG Training am 11. Juni 2021 von 18:45 Uhr bis 20:00 Uhr
https://doodle.com/poll/7dwqwmnkdg8gscut?utm_source=poll&utm_medium=link

TTG Training am 11. Juni 2021 von 20:00 Uhr bis 21:15 Uhr
https://doodle.com/poll/ws6nq74mqtmuahbf?utm_source=poll&utm_medium=link

Die Vorbereitungen für die kommende Verbandsrunde 2021/22 laufen auf Hochtouren. Im HTTV wird davon ausgegangen, dass ab September 2021 ein weitgehend reibungsloser Spielbetrieb gewährleistet werden kann.

Aufgrund der aktuellen CoVID19 Situation werden wir auch dieses Mal auf eine Spielersitzung im großen Kreis verzichten und stattdessen zum dritten Mal einen Spielerausschuss tagen lassen. Dieses Treffen wird als Präsenztermin für alle Mannschaftsführer der Erwachsenen-Teams am Mittwoch, 9. Juni 2021, ab 20 Uhr im TTG Vereinsheim durchgeführt werden.

Wir bitten alle Aktiven die Mannschaftsführer/ Jugendleiter rechtzeitig vor der Sitzung über die Präferenzen für die kommende Saison in Kenntnis zu setzen. Danke.

Saison 2020/21 annulliert

Ergebnisse der Verbandsrunde 2019/20 sind Basis für die neue Ligen-Einteilung 

Aufgrund der Beschlüsse der Bundes- und Landesregierungen am 10. Februar 2021 hat das HTTV Präsidium auf Basis der aktuellen Wettspielordnung die Entscheidung getroffen, dass die abgebrochene Spielzeit 2020/21 für ungültig erklärt wird.Sowohl der Trainingsbetrieb zum 8. März als auch die Weiterführung der Saison zum 15. März ist aufgrund der aktuell geltenden Verordnungen hessenweit nicht sichergestellt. Die Verantwortlichen auf Landes-, Bezirks- und Kreisebene haben sich diese Entscheidung nicht leicht gemacht, aus Sicht des HTTV ist diese alternativlos.

Die Erwachsenen-Mannschaften erhalten in der nachfolgenden Spielzeit 2021/22 jeweils das Startrecht in der bisherigen Spielklasse. Basis für die am 25.05.2021 startende Vereinsmeldung sind die Tabellen der Saison 2020/2021 ohne die Auf- und Abstiegspfeile. Die Einsätze und Spielergebnisse einzelner Spieler werden NICHT für ungültig erklärt, laufen somit in die Berechnung des TTR-Wertes ein und werden auch für die Ermittlung der Stammspielereigenschaft herangezogen.

In Abhängigkeit der aktuellen Infektionslage und behördlicher Vorgaben plant der HTTV in den nächsten Monaten Turniere für den interessierten Tischtennis-Nachwuchs und Erwachsenen anzubieten. Des Weiteren wird darauf gehofft, dass Ende August die Saison 2021/22 dann regulär starten kann.

Der Trainingsbetrieb der TTG Horbach bleibt weiterhin ausgesetzt. Voraussetzung für die Wiederaufnahme sind die Entscheidungen der hessischen Landesregierung und des Main-Kinzig Kreises, die für März und April 2021 beschlossen werden. Der Vorstand der TTG wird anschließend auf Basis der aktuellen Infektions- und Gefahrenlage die weiteren Maßnahmen abstimmen und an alle Mitglieder kommunizieren.

Bleibt gesund. Haltet dem Tischtennissport und unserer TTG die Treue. Danke.

HTTV nennt Stichtage für Saison-Fortführung zur Planungssicherheit

Trainingsbetrieb der TTG Horbach ist weiterhin ausgesetzt 

In dieser Woche hat der HTTV in seinem Newsletter einen Fahrplan zur Fortführung der Saison 2020/21 veröffentlicht. Das Präsidium hat folgenden Beschluss gefasst, um Planungssicherheit geben zu können:
• der Start zur Weiterführung der Einfachrunde muss am 15. März 2021 gewährleistet sein.
• der Trainingsbetrieb muss spätestens am 8. März 2021 möglich sein.
Beides ist abhängig von der Verordnung der Hessischen Landesregierung, die nach dem 14. Februar 2021 erlassen wird.

Sollte der Trainings- und Spielbetrieb zu den oben genannten Zeitpunkten hessenweit nicht möglich sein, dann wird das Präsidium die komplette Verbandsrunde auf Basis der geltenden Wettspielordnung annullieren. Im Falle des Saisonabbruchs würde der Stand der Saison 2019/20 für die Vereinsmeldung 2020/21 herangezogen werden.

Das Präsidium unseres Verbandes hat sich zu dieser Vorgehensweise entschlossen, weil es Mannschaften gibt, die noch bis zu neun Spiele austragen müssen. Da die Relegationen spätestens Ende Mai 2021 ausgetragen sein müssen, würden hierfür vom 15. März bis 23. Mai 2021 genau 10 Wochen zur Verfügung zur Verfügung stehen. Grundvoraussetzung dafür ist, dass alle Hallen in Hessen offen sind und diese auch maximal ausgelastet werden können, um die offenen Begegnungen lt. Spielplan bewältigen zu können.

Der Pokalspielbetrieb ist mit Beschluss des Präsidiums vom 20.01.2021 bereits auf allen Ebenen abgebrochen und für ungültig erklärt worden.

Was den Termin für eine Wiederaufnahme eines Trainingsbetriebs anbetrifft, so sind hierfür die Entscheidungen der hessischen Landesregierung und des Main-Kinzig Kreises abzuwarten, die nach dem 14. Februar 2021 beschlossen werden. Der Vorstand der TTG wird auf Basis der aktuellen Infektions- und Gefahrenlage daran anschließend weitere Entscheidungen treffen und hier veröffentlichen.

Trainingsbetrieb ist mindestens bis 31. Januar 2021 ausgesetzt

Verbandsrunde 2020/21 soll am 1. März 2021 wieder anlaufen

Der „Lock Down“ ist von der Bundesregierung und den Ministerpräsidenten bis 31. Januar 2021 verlängert worden. Damit könnte der reguläre Trainingsbetrieb für unseren Verein frühestens wieder am 1. Februar 2021 starten. Auf Basis der aktuellen Entwicklungen werden wir rechtzeitig alle Aktiven und interessierten Mitglieder über die Art und den Umfang des Trainings informieren.

Derzeit plant der HTTV noch die aktuelle Saison 2020/21 als Einfachrunde abzuschließen. Die noch ausstehenden Spiele sollen jetzt ab 1. März 2021 ausgetragen werden. Alle Partien, die vor dem 1. März angesetzt worden sind, müssten entsprechend nachverlegt werden. Was den Pokalspielbetrieb anbetrifft, so wird dieser auf die gesamte Saison ausgeweitet und die Endrundentermine neu festgelegt.

Da wegen der Pandemie keine Rückrunden-Spielersitzung durchgeführt werden konnte, hat zum zweiten Mal ein Spielerausschuss die neuen Mannschaftsaufstellungen beschlossen. Es gab zwischen den einzelnen Teams keine Veränderungen, lediglich einige Positionen wurden aufgrund der aktuellen QTTR Werte getauscht. Inzwischen sind von den Klassenleitern alle Aufstellungen genehmigt worden.

Hier die offiziellen Aufstellungen der einzelnen Teams:
Mannschaftsaufstellung Mädchen 18 Rückrunde 2020/21
Mannschaftsaufstellung Jungen 11 Rückrunde 2020/21
Mannschaftsaufstellung Jungen 15 Rückrunde 2020/21
Mannschaftsaufstellung Jungen 18 Rückrunde 2020/21
Mannschaftsaufstellung Herren Rückrunde 2020/21

Aufgrund der aktuellen CoVID19 Lage wurde bisher auf das Erstellen von Spielplänen verzichtet. Dies wird nachgeholt, sobald absehbar ist, dass der Spielbetrieb für die laufende Saison tatsächlich wieder aufgenommen wird.

Offizieller Trainingsbetrieb ist bis Montag, 11. Januar 2021 ausgesetzt

Verbandsrunde 2020/21 wird als Einfachrunde ausgetragen

Da inzwischen der „Teil-Lock Down“ von der Bundesregierung und den Ministerpräsidenten bis 10. Januar 2021 verlängert worden ist, kann der reguläre Trainingsbetrieb für unseren Verein frühestens erst am 11. Januar 2021 starten. Auf Basis der aktuellen Entwicklungen werden wir rechtzeitig alle Mitglieder über die Art und den Umfang des Trainings informieren.

Was den geplanten Spielbetrieb für die Verbandsrunde 2020/21 anbetrifft, so hat sich das Präsidium des HTTV in Abstimmung mit dem Vorstand, den Bezirkssportwarten sowie den Kreiswarten gemäß Wettspielordnung (Abschnitt M) für die Austragung einer Einfachrunde entschieden. Die bisher durchgeführten Spiele der Vorrunde werden gewertet und die Rückrundenspiele gegen diese Gegner gestrichen. Alle anderen Rückrundenspiele sollen zu den ursprünglich festgelegten Terminen ausgetragen werden. In click-tt wurden die entsprechenden Anpassungen für die einzelnen Spielklassen bereits eingegeben. Was den Pokalspielbetrieb anbetrifft, so wird dieser auf die gesamte Saison ausgeweitet und die Endrundentermine neu festgelegt.

Aufgrund der aktuellen CoVID19-Regelungen entfällt die Rückrunden-Spielersitzung und die Mannschaftsaufstellungen werden wieder vom Fachbereich Sport gemeinsam mit den Mannschaftsführern auf Basis der aktuellen click-tt QTTR Werte bis 22. Dezember 2020 erstellt.

HTTV setzt Spielbetrieb ab sofort bis 31. Dezember 2020 aus

Alle fehlenden Spiele der Vorrunde sollen im zweiten Teil der Saison durchgeführt werden

Folgende Informationen hat der HTTV vor wenigen Minuten per Email und auf der Homepage veröffentlicht:

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und den gestrigen Beschlüssen der Bundesregierung, hat sich das Präsidium des HTTV in Abstimmung mit dem Vorstand, den Bezirkssportwarten sowie den Kreiswarten gemäß Wettspielordnung (Abschnitt M) für eine sofortige Aussetzung des Spielbetriebs zum 29.10.2020 entschieden. Folgende Beschlüsse zur Aussetzung des Spielbetriebs wurden gefasst:

Mannschafts- und Pokalspielbetrieb:
Der Mannschaftsspielbetrieb wird ab dem 29.10.2020 in allen Spiel- und Altersklassen (einschließlich seiner Bezirke und Kreise) bis zum 31.12.2020 ausgesetzt.
Begegnungen, welche vor der Veröffentlichung dieses Beschlusses ausgetragen wurden, können noch bis 30.10.2020 in click-TT erfasst werden.
Das Entscheidungsgremium wird im November 2020 entscheiden, wie der Spielbetrieb fortgesetzt wird. Geplant ist auf Grundlage WO M2, die fehlenden Spiele der Vorrunde in der zweiten Hälfte der Saison 20/21 auszutragen, damit am Ende der Spielzeit eine sogenannte „Einfachrunde“, in der jede Mannschaft einmal gegen jede andere gespielt hat, abgeschlossen werden kann. Die genaue technische Umsetzung wird von einer Arbeitsgruppe, bestehend aus Mitgliedern des Spielausschusses und der Geschäftsstelle, entsprechend ausgearbeitet. Wir werden über die weitere Vorgehensweise via Newsletter und Homepage informieren, von Anfragen an die Geschäftsstelle bitten wir bis zu Verkündung abzusehen.

Weitere Informationen werden wir zeitnah via Newsletter sowie auf der HTTV-Homepage kommunizieren. Bleiben Sie gesund!